Datum: 31. März 2021 um 18:15
Fahrzeuge: Drehleiter, HLF-B


Einsatzbericht:

Feuerwehrkamerad hört Rauchwarnmelder.

Eines unserer Mitglieder hat am frühen Abend in der Neustädter Straße einen Rauchwarnmelder gehört und die 112 angerufen.
Als wenige Minuten später die ersten Kräfte die Ort waren, öffnete niemand die Tür.
Da nicht auszuschließen war, dass es dennoch eine Rauchentwicklung in der Wohnung gibt, wurde die Tür durch die Feuerwehr geöffnet.
Es handelte sich zum Glück um einen Fehlalarm.

Aufgrund der derzeitigen Baustelle an den Gleisen der OHE ist der direkte Weg in die Nordstadt versperrt, daher fahren unsere Kräfte über eine beschrankte Umleitung.
Während dieser Sperrung unterstützt uns die Feuerwehr Klein Heidorn für diesen Einsatzbereich.

Im Alltag Nachbarn- im Notfall Helfer

#Feuerwehr #Wunstorf