Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (Brandbekämpfung)

Funkrufname: Florian Hannover-Land 12-48-1

Beladung

  • Feuerlöschkreiselpumpe: FPN 10/2000
  • Wassertank 3000 l,  Schaumanlage von CaddiSys, (Schaum-Druck-Zumischanlage) Schaummittel 200 l
  • Lichtmast Teklite  6 Xenon Scheinwerfer, Höhe 6,50 m
  • Heckwarnsystem mit 4 Leuchten, Heckwarnbeklebung
  • Bullhorn für den Atemschutznotfall
  • 1 Einpersonenhaspel Schlauch mit Standrohr,  Schlüssel
  • 1 Einpersonenhaspel Verkehr
  • Rettungsplattform
  • Rettungssäge
  • Säbelsäge
  • Motorsäge
  • Pedalschneider
  • 2 Weber B-Compact
  • Spreizer
  • Rettungsschere
  • Türöffnungskoffer
  • Notfallkoffer
  • Werfer AWG, Wasser-/Schaumwerfer
  • Combi-Flare
  • Chiemseepumpe
  • 5 Handfunksprechgeräte
  • Ex-Messgerät
  • Hebekissen mit Zubehör
  • Flutlichtstrahler im Tragegestell
  • Tauchpumpe
  • Hygieneboard
  • 6 Atemschutzgeräte (2 im Mannschaftsraum,  4 im Aufbau)
  • Atemschutznotfalltasche

Informationen

18 Tonnen Fahrgestell bei 290 PS Leistung
HLF 20 mit dem Schwerpunkt Brandbekämpfung, Marius AluFire 3-Aufbau
MAN TGM 18.290 / Straße