Unwetter zieht über die Stadt Wunstorf – Feuerwehr im Dauereinsatz

,

Am 22.09.2021 sorgte anhaltender Starkregen innerhalb kürzester Zeit für mehrere Einsätze der Feuerwehr Wunstorf.

Rund 60 Einsatzstellen mussten im Stadtgebiet abgearbeitet werden, davon der Großteil in der Kernstadt.
Ab etwa 20 Uhr postierten sich am Sonntag die ersten Kräfte der ELO-Gruppe, die bis in die Nacht hinein alle Einsätze im Stadtgebiet koordinierte.

Insgesamt waren 200 Einsatzkräfte aller Ortswehren unterwegs, um Keller auszupumpen, Sandsäcke zu füllen und Material zu transportieren. Auch die Feuerwache selbst war betroffen, so mussten Teile der IT-Infrastruktur vor eindringendem Wasser geschützt werden.

Wir danken für den Einsatz unserer ehrenamtlichen Kräfte und die Unterstützung der Ortsfeuerwehren.
Im Alltag Nachbarn- im Notfall Helfer

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.