Datum: 14. Dezember 2020 um 21:52
Einsatzort: Kolenfeld
Einsatzleiter: Feuerwehr Kolenfeld
Fahrzeuge: Einsatzleitwagen, HLF-B, HLF-T, MZW, TLF 8/18


Einsatzbericht:

Am 14.12.2020 gegen 21:50 Uhr wurden zunächst die Feuerwehren Kolenfeld und Wunstorf zu einem vermeintlichen PKW-Brand im Ortsteil Kolenfeld alarmiert. Bereits vor unserem Eintreffen, meldete der Kolenfelder Einsatzleiter mehrere hundert brennende Strohballen neben einem Wirtschaftsweg zur Deponie Kolenfeld.

Nach kurzer Beratung wurden alle Tanklöschfahrzeuge der Stadtfeuerwehr Wunstorf alarmiert um ausreichend Löschwasser zur Einsatzstelle zu transportieren. Im Verlauf des Einsatzes wurde eine Wasserförderung über eine lange  Wegstrecke aufgebaut, sodass daraufhin Kräfte aus dem Einsatz ausgelöst werden konnten. Die Löscharbeiten zogen sich bis in die Morgenstunden.